Frischer Wind in Stuttgart: Einweihungsfeier Windkanal

An der Universität Stuttgart wurde Anfang November 2014 der modernisierte Windkanal feierlich mit einem Festakt und Vorführungen für die geladenen Gäste eingeweiht.

Brähler ICS zeichnete für die gesamte Veranstaltungstechnik verantwortlich. Dabei wurde der Festakt in der Fahrzeughalle des Forschungsinstituts für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart (FKFS) mit Beschallungs-, Licht- und Präsentationstechnik ausgestattet.

Die Messkammer des Windkanals wurde für Live-Vorführungen der neuen Technologie (u.a. modulares System aus fünf Laufbändern und Seitenwindgenerator) mittels eingebrachter Lichttechnik in Szene gesetzt. Auch wenn die Turbinen des Windkanals zur Eröffnungsfeier nicht auf Hochtouren liefen - in der Messkammer können Windgeschwindigkeiten bis max. 300 Stundenkilometer erzeugt werden – so lag die Herausforderung dennoch in der „sturmfesten“ Installation aller Scheinwerfer.

Ausleuchtung eines Autos bei einer Produktpräsentation

Zurück

Ihre Anfrage