Fit4Congress – Fit für die Zukunft

Brähler stattete die Fit4Congress-Tageskonferenz erneut mit Veranstaltungstechnik aus

© Dresden Marketing GmbH, Frank Grätz

Die Konferenz für die Tagungs- und Eventbranche, organisiert vom MICE-Team der Dresden Marketing GmbH, fand am 14.11.2019 zum Thema "Kongress der Zukunft" statt. Über 150 Teilnehmer aus Dresdens Wissenschaft und Wirtschaft nahmen ganztägig im frisch renovierten Löwensaal an verschiedenen Fachvorträgen und Workshops teil. Diese fokussierten sich insbesondere auf die zentralen Themen zum Tagen der Zukunft, wie beispielsweise Digitalisierung, Technisierung, Future Meeting Spaces oder Nachhaltigkeit.

Brähler stattete die Fit4Congress-Tageskonferenz erneut mit Veranstaltungs- und Medientechnik aus. Klassisches Bühnen-, Video-, Licht- und Beschallungsequipment kam hierbei genauso zum Einsatz, wie die drahtlose Anbindung des Graphical Recordings und ein Silent Conferencing System.

Hendrik Eibisch referiert zum Wissensthema Konferenztechnik 4.0

© Dresden Marketing GmbH, Frank Grätz

Hendrik Eibisch, Niederlassungsleiter von Brähler Convention in Dresden, befasste sich darüber hinaus mit dem Wissensthema „Konferenztechnik 4.0 – Chancen und Risiken der technischen Entwicklung“. „Zwischen visuellen Add-Ons zur interaktiven Aufwertung, ökologisch-nachhaltiger Notwendigkeit und dem sich ändernden Kommunikationsverhalten neuer Generationen von Kongressteilnehmern werden sich auch die Anforderungen an technische Möglichkeiten signifikant ändern. Nicht ohne Einfluss auf die gesamte Kongressbranche…“, so Eibisch. Vor Ort tauschte er sich daher angeregt mit den Teilnehmern über die Rolle der technischen Entwicklung und Digitalisierung im Kongress der Zukunft aus.

Illustration zum Future Meeting Space auf der Fit4Kongress Konferenz

© Dresden Marketing GmbH, Frank Grätz & Klaudia Klajnszmit

Neu war diesem Jahr auch die Kombination des Fit4Congress mit einer Site Inspection, bei der Planer von Agenturen, Verbänden und Unternehmen die Facetten der MICE-Destination Dresden vorgestellt wurden. Darüber hinaus gab der Geschäftsführer der Dresden Marketing GmbH, Dr. Jürgen Amann, bereits einen ersten Ausblick auf die nächste Fit4Congress Veranstaltung. Unter dem Motto „Green Meetings in Dresden?!“ wird 2020 unter anderem zur nachhaltigen Stadt der Zukunft, E-Mobility und Ressourcenmanagement getagt.

Zurück