Bundessprachenamt zu Besuch bei Brähler

Als zentraler Sprachendienstleister für die Bundeswehr und den öffentlichen Dienst dolmetscht das Bundessprachenamt jährlich über 20.000 Stunden. Hybride und digitale Lösungen sind daher auch für Sprachdienstleister in dieser herausfordernden Zeit eines der meist diskutierten Themen.

Heute vor einer Woche durften wir 9 Dolmetscher des Bundessprachenamts in unserer Königswinterer Zentrale willkommen heißen. Sie hatten die besondere Gelegenheit unser „Brähler Studio 4.0“ mitsamt seinen digitalen Videokonferenz-Systemen auf Herz & Nieren zu testen. Wir sagen Danke für einen ganzen Tag geballte Sprachpower, die vielen Fragen und natürlich auch für die Einblicke in die Anforderungen des zentralen Sprachendienstleisters für Bundeswehr und den öffentlichen Dienst.

Zurück